Navigation
Malteser Oestrich-Winkel

Sieben neue Einsatzsanitäter im Rheingau

Helfer nutzen Osterferien um sich ausbilden zu lassen

10.04.2018
Die neuen Einsatzsanitäter nach dem Lehrgangsabschluss mit einem Teil der Ausbilder und den Beauftragten. Foto: dm / MHD

In den vergangenen zwei Wochen lernten sieben Helferinnen und Helfer der Malteser Stadtgliederung Oestrich-Winkel alle notwendigen Maßnahmen um zukünftig bei Sanitätsdiensten und im Katastrophenschutz kompetent Hilfe leisten zu können.
In einer Zeit wo viele Schüler Osterferien genießen, galt es alles Wissenswerte zu den verschiedenen Notfallbildern und der Beurteilung von Symptomen zu erlernen. Aber auch Grundlagen der Anatomie und Physiologie standen auf dem Lehrplan. Um einen ausreichenden Praxisbezug zu gewährleisten, wurden mit einer Vielzahl von Fallbespielen die theoretisch erlernten Inhalten in kleinen Übungen umgesetzt.
Danke sagte Stadtbeauftragter Norbert Häger nicht nur den Teilnehmern, sondern auch allen Dozenten für Ihre Bereitschaft ehrenamtlich diesen Lehrgang zu ermöglichen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE86370601201201211448  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7