Navigation
Malteser Oestrich-Winkel

Brand in Seniorenheim in Geisenheim - Einsatz der Malteser Oestrich-Winkel

Am gestrigen Montag kam es zu einem Brand in einem Seniorenheim. Malteser aus Oestrich-Winkel im Einsatz.

19.02.2019
Foto: Wiesbaden112.de - Auf dem Rettungsmittelhalteplatz waren, neben unserem Rettungstransportwagen, auch Fahrzeuge aus 6 weiteren Städten / Landkreisen zu finden.

Auch unsere Ehrenamtlichen des 2. Sanitätszuges Rheingau-Taunus-Kreis wurden gestern Abend um 21:19 Uhr alarmiert. Grund war ein bestätigter Brand in einer Seniorenwohnanlage in Geisenheim, bei dem leider auch ein Bewohner ums Leben kam. In kürzester Zeit konnten drei Rettungswagen qualifiziert besetzt und zum Einsatz gebracht werden. Ein Fahrzeug wurde direkt zur Einsatzstelle beordert und übernahm dort die Registrierung der Bewohner, sowie die Messung auf Kohlenmonoxid. Diese spezielle Messung hatten wir erst im letzten Jahr auf eigene Kosten auf dem organisationseigenen Fahrzeug nachgerüstet um genau für solche Einsätze gerüstet und vorbereitet zu sein. Hierdurch war eine schnelle und kompetente Unterstützung des hauptamtlichen Rettungsdienstes möglich.
Die anderen beiden Fahrzeuge übernahmen im Hintergrund die Absicherung des Kreisgebietes mit mobilen Wachen und Transporten bis in die frühen Morgenstunden des heutigen Tages. Gegen 03:15 waren die Einsätze beendet, die Fahrzeuge wieder aufgerüstet und der Feierabend für unsere Ehrenamtlichen in Sicht. Allen Verletzten und Betroffenen gute und schnelle Genesung, den Hinterbliebenen unser Beileid und Dank an alle Einsatzkräfte.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE86370601201201211448  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7